2RadChaoten.com Stories Mountainbike Berichte 2008 Cross ÖM 2008

Cross ÖM 2008

Ruth Hagens erster Einsatz im Jahr 2008: Eine Schlacht mit dem Mountainbike gegen die Querrad-Konkurrenz bei der Cross ÖM. Trotz des Nachteils auf den vielen Asphalt Stücken lief es für sie hervorragend und sie erreichte den 3. Platz.

Die Siegerin war Elke Riedl, welche in Holland lebt um den Cross Sport auszuüben. Im Weltcup super unterwegs und auch bei der ÖM unerreichbar für Stefanie Wiedener und Ruth Hagen. Nach dem Start setzte sich das Trio bald von den restlichen FahrerInnen ab. Ruth versuchte in den Asphalt Passagen nicht zu viel Zeit auf die zwei führenden Damen zu verlieren und konnte sich dann in der 3. Runde sogar vor Stefanie Wiedener setzen. Da Ruth mit den schwierigen Bedingungen sehr gut zurecht kam und die Vredestein Black Panther Bereifung perfekten Grip lieferten, konnte sie in den Runden 4 und 5 ihren Vorsprung sogar noch ausbauen.
Da das Rad komplett verdreckt war, wechselte sie in der Zone auf das letztjährige Bike. Dies war der entscheidende Fehler. Stefanie konnte in der Zeit des Wechsels wieder aufschliessen und kurz danach zurücküberholen. In der darauffolgenden Runde wechselte Ruth nochmals zurück auf das 2008er Bike, vermochte den Rückstand aber nicht mehr zu schliessen, da nur mehr 1 Runde zu fahren war.

Ergebnisse:
Riedl Elke (BE Koopmans) 44:25
Wiedener Stefanie (Radteam Kärnten) 45:48
Hagen Ruth (KUOTA 2Radchaoten.com) 46:04

 Presseberichte und Ergebnisliste (666 KByte)



Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 2409 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2017 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.