2RadChaoten.com Stories Rennrad Berichte 2005 ROUTE 666


Am 27.8.2005 fand das erste Route 666 in Schönau an der Donau statt. Nach dem Event waren sich die Athleten und Veranstalter einig - es war alles umsonst. Naja fast - die Getränke mussten schon bezahlt werden, ansonsten glänzte die Veranstaltung neben strahlendem Sonnenschein, einer reibungslosen Organisation und vielen Top-Athleten mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis - € 0,- Startgeld, keine Nachmeldegebühr und viele wertvolle Preise sprechen eine deutliche Sprache und weisen den Weg in die Zukunft. Trotzdem ließ sich ein Teilnehmer davon nicht abbringen und verlangte bei der Startnummernausgabe eine Zahlungsbestätigung ...

Der Aufbau










Hier möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns bei allen freiwilligen Helfern bedanken. Es hat dieses Mal wirklich super funktioniert ...

Thomas, Michi und Dominik meisterten die Einsamkeit bei der Wende und schickten alle Traktoren zum Teufel. Lisi, Andi und Franz hatten die Startnummernausgabe und Zeitnehmung immer bestens im Griff und Werner, Erwin, Gerald und Co (SORRY-HAB MA NED ALLE NAMEN GMERKT) sorgten für die Sicherheit beim Zieleinlauf. Ganz besonderer Dank gebührt natürlich Verena und Richard von RICH:ART, die sich wieder jede Menge kleine Schmankerln (Route 666 Schilder) einfallen haben lassen. Ach ja - die "Startmaschine" dürfen wir nicht vergessen und Richards Vater, NoPains Eltern, Karin, Thomas, Erwin, Ingrid, die Heebergers, Jesus Christus und Gott.

Danke auch an alle anderen die mitgeholfen haben ... und wenns nur Daumendrücken war - gemeinsam als Team ... als Verein haben wir einen sehr starken Eindruck hinterlassen.

Die Aufwärmrunde




Der 2RC Punisher eröffnet die Aufwärmrunde auf seiner KTM Duke - dem offiziellen Route 666 Pace Bike.

2RC Punisher: "I bin ganz normal weggfoan - aba de Wappler san glei nochher ausn Windschatten ausse gfoin - vermutlich habens a schlechts Material ghobt."

Der Start











Das Hinhalten



















Der Höllenritt ... oder die Niederlage

Kommen wir nun zum Highlight des Tages ... dem eigentlichen Grund warum dieser Event stattfinden musste. Am Programm steht TomCools Versuch die 45 km/h Mauer zu durchbrechen. Mittlerweile gibt es unzählige Anschauungen, Geschichten und Kommentare zu diesem Thema - heute ist die Stunde der Wahrheit - hier und jetzt.

TomCool erhält HP Obwallers Kuota Kalibur, einen Zeitfahrhelm von Limar und einen sauschnellen Zeitfahranzug von Biemme - extra aus Dresden eingeflogen - am Material wirds also nicht scheitern.

3 - 2 - 1 GO ... und 98 kg rohe Kraft setzen sich in Bewegung ...


















Das Finale



Thomas Strini (TomCool) schafft den angekündigten Schnitt von 45 km/h nicht und analysiert im Ziel woran es gescheitert sein könnte.

Richi: "Na ja Tom ... woar wohl nyx mitn 45er ... was war los?"
TomCool: "Is sichs nicht ausgangen?"
Richi: "Naaaa - knapp ned. Woran hats gelegen?"
TomCool: "Ich bin wohl zu langsam gefahren!?"
Richi: "Kenntat sei ..."

Daraufhin begleicht TomCool seine Wettschulden und finanziert somit sämtliche Gebühren, die zur Ausrichtung der Route 666 angefallen sind. Route 666 powered by TomCool.


der Letzte


die Mountainbiker


die Damen


die Herren

Hans Peter Obwaller (Sava Kuota) gewinnt das erste Route 666 Einzelzeitfahren mit einem Schnitt von 46,03 km/h vor seinem Teamkollegen Michi Knopf (Sava Kuota Gittis 2 Rad Shop) und Michael Meister (KTM-Mountainbiker.at).

Bei den Damen rückt Isa Höller (KTM-Mountainbiker.at) ihre Sponsoren in eine perfekte aerodynamische Position und gewinnt das Rennen vor Sylvia Gehnböck (Adrenaline-Forever.com) und Brigitte Dax (MBR 2RadChaoten.com).

Die Mountainbike-Wertung entscheidet Lukas Salzer (URV Pressbaum) vor Peter Zehetbauer (MBR 2RadChaoten.com) für sich.





Ergebnisse

RangNachnameVornameSchnittVereinJhg
Rennrad Herren
1ObwallerHans Peter46,03Sava / Kuota1971
2KnopfMichi44,89Sava / Kuota / Gittis 2 Rad Shop1980
3MeisterMichael44,57KTM-Mountainbiker.at1973
Rennrad Damen
1HöllerIsa35,91KTM-Mountainbiker.at1980
2GehnböckSylvia34,46Adrenaline-Forever.com1979
3DaxBrigitte33,45MBR 2RadChaoten.com1967
MTB Herren
1SalzerLukas38,19URC Pressbaum1982
2ZehetbauerPeter32,50MBR 2RadChaoten.com1973




Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 9885 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2017 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.