2RadChaoten.com Stories Mountainbike Berichte 2009 SQ MTB: Radler und Weißbier = Klostersuppe?

Radler und Weißbier = Klostersuppe?

Die Rieder Fraktion des SQ hatte am 14. Juni zur alljährlichen Klosterfestrunde geladen. 6 wackere Linzer Chaoten machten sich auf den Weg um die Truppe um Hubi tatkräftig zu unterstützen.

Start war (fast) püktlich um 09:00 Uhr in Ried und frohen Mutes ging es von Ried in südliche Richtung in den Hausruck. Auf größenteils Schotterwegen umrundeten wir Ampfelwang um dann den Höhepunkt der Tour den Göblberg mit der 35m hohen Aussichtswarte zu erreichen. Ivo und Alex absolvierten noch eine kleine Sonder-Lauf-Wertung auf die Warte hinauf. Gerüchten zu folge hat
Ivo sich dann kurz auf das Bankerl am Aussichtsturm legen müssen. Größtenteils bergab ging es dann zurück nach Ried, wo schon der
Klostergarten des Kapuzinerklosters auf uns wartete. Bei einer Portion "Klostersuppe" waren die geschundenen Körper dann gleich wieder auf Vordermann gebracht!

Teilnehmer: Hubi, der "Tourenguide" Arnold, "nofood"-Peter, Didi und von den Linzern, (ec)Alex, Ivo-"Radfahrer1983", Manuel22992, sowie als Premiere beim SQ Zed und micHI_, sowie natürlich der "Oberon" Klaus.







Insgesamt waren es 52km, 910 Höhenmeter und Gerüchten zufolge sind fast alle mit dem mittleren Kettenblatt ausgekommen :-). Auf jeden Fall eine sehr gelungene Runde, in einer Gegend in die wir am 12. September bei der Monatsausfahrt September gerne wieder kommen werden!

autor: klausm

 GPS Track  (119 KByte)



Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 1454 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2017 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.