2RadChaoten.com Stories Rennrad Berichte 2006 Flashback | Route 666 vol.2



Pannoniaring (Ungarn) 18:44 Uhr, 26 Grad im Schatten, bewölkt und trocken. Die vier Sportnora Ladies werden zum Start gerufen. Eindrucksvoll präsentieren sie sich den begeisterten Zuschauern. Ausgestattet mit identen Teamdressen und edlen Zeitfahrmaschinen  ... noch 5 Sekunden, ... ein letztes Mal wird an den Ärmeln gezupft und der Helm gerichtet ... Beep, Beep, Beep, Beep, GO ... das Team setzt sich in Bewegung.
Die Fahrerin 1-1 übernimmt für die ersten 500 Meter die Führungsarbeit, ihre Kolleginnen lauern im Windschatten, 41 Kilometer pro Stunde zeigt der Tacho, dann folgt der erste Wechsel, stimmt das Tempo, kann es über die komplette Distanz gehalten werden? 

Es sind noch über 66 Kilometer am Ring zu bezwingen...






Time trial hurts, time trial scars,
Time trial wounds, and marks,
Any heart, not tough,
Or strong, enough
To take a lot of pain,
Take a lot of pain
time trial is like a cloud
Holds a lot of rain
time trial hurts, ooh ooh time trial hurts








Im young, I know,
But even so
I know a thing, or two
I learned, from you
I really learned a lot,
Really learned a lot
Time trial is like a flame
It burns you when its hot
Time trial hurts, ooh ooh time trial hurts













Some fools think of happiness
Blissfulness, togetherness
Some fools fool themselves I guess
Theyre not foolin me

























I know it isnt true,
I know it isnt true
Time trial is just a lie,
Made to make you blue
Time trial hurts, ooh,ooh time trial hurts
Ooh,ooh time trial hurts














I know it isnt true,
I know it isnt true
Time trial is just a lie,
Made to make you blue
Time trial hurts, ooh ooh time trial hurts
Ooh ooh time trial hurts
Ooh ooh...

(frei nach Nazareth, Love Hurts)













Stimmen zum Event

TomCool: "Ganz kurz: Einfach nur geil!!! Wenn möglich, gehört das wiederholt. Unbedingt."

hp obwaller: "oiso: der kleine ausflug (bissi mehr als 1000km) nach ungarn aufn pannoniaring war ganz lässig - ebenso wie die ganze veranstaltung und meine teamkollegas und natürlich alle anderen wahnsinnigen die sich dieser menschenverachtenden züchtigung auf zeitfahrmaschinen über 66km gestellt haben "

Ivan Alto: "Es war eine wirklich tolle Veranstaltung - Rennstrecke, Organisation, Atmosphäre und das Zuckerl, die jungen Fetten geschlagen zu haben (Hermes entschuldige, du bist wirklich nicht gemeint)."

2fast4u: "vor allem den traumhaften sonnenuntergang 3-4 runden vor schluß werd´ich so lange nicht vergessen. immerhin wurden dadurch die schmerzen ein wenig gemildert"

Boschl: "hab dafür bezahlen müssen, mit endlosem 1:28 h dauerndem Leid .. und wenn ich Leid sage dann meine ich Leid, das war mit Abstand das härteste an Radfahren das ich bis jetzt hinter mir habe"

NoSe: "wenn wir bis zum nächsten mannschaftszeitfahren wieder gehen können kommen wir gern wieder"

Tom Turbo: "Absolut richtig Boschl ..... von dieser Veranstaltung können sie viele Eliterennen etwas abgucken!!! Tolle Strecke, Wetter perfekt, die Stimmung untereinander"

Dünne: "Ich war zwar "nur" Zuschauer, aber ich habs echt genossen! Die Dramen, die sich da teilweise auf der Zielgeraden abgespielt haben"

Morgenmuffel: "Mich hats total gefreut, endlich mal als Zuschauer bei einem Rennen gewesen zu sein und die anderen leiden zu sehen - ich hab nach einem Rennen noch nie so viele gehbehinderte Sportler gesehen!"

NoGravity: "He Organisation: Geil wors, echt unpackbare Stimmung und wos woaß i nu olles... ich bin beim nächstenmal sicher wieder dabei. Danke."

ISA: "After Race Party war voll anstrengend - bin jetzt noch erledigt "
















Großer Dank gebührt NastyNils von 1000PS.at, der uns den Pannoniaring fürs Route 666 kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

www.1000ps.at




Damn Hot Links

 1000ps.at

 Ciao Mario Hotel

 Pannonia Ring

 TAG Heuer Professional Timing

 Ergebnisse Pannonia Ring und Cupwertung
















Zurück





Diese Seite wurde bis jetzt 7952 Mal besucht

Newsletter / Sitemap / Impressum

Powered by Silverserver / Hosted by NYX Sportmanagement GmbH
© 2002-2017 by 2RadChaoten.com. All rights reserved.