Bikeboard.at Logo

Sollte dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt werden klicke hier:
http://nyx.at/bikeboard/show_bericht.php?ber_id=1598

ROUTE 666 vol.2 Pannoniaring

Am kommenden Mittwoch (2. August 2006) ist es soweit. Ab 18 Uhr wird am Pannoniaring der Reifengummi fliegen und die Strecke mit Schweiß und Blut unserer Athleten getränkt. 21 Teams mit insgesamt 84 Rennfahrern sind bereits gemeldet. ES SIND NUR MEHR 4 TEAMSTARTPLÄTZE VERFÜGBAR!!!

Neben bekannten Größen wie Thomas Strini, Andreas Mitterlehner und Wolfgang Obstmayer sind auch motvierte Hobbyradler wie Michael Knopf und Hans Peter Obwaller gemeldet. Oder wars umgekehrt? Egal - sie alle werden dabei sein und das 66.6 km lange Mannschaftszeitfahren aus der Boxengasse heraus in Angriff nehmen.

Nach der Materialschlacht findet ab etwa 20 Uhr im Restaurant Ciao-Mario die Route 666 Pastaparty statt. Wer es nach dem üppigen Essen und einigen Bieren (0.0 Promille in Ungarn) nicht mehr nach Hause schafft, kann direkt an der Strecke ein Zimmer beziehen.

ZuschauerInnen sind natürlich gerne gesehen - Eintritt ist frei.

Alle Infos findet ihr auf route666.at

Mit Mikronährstoffen zum sportlichen Erfolg

Noch nie waren zuvor waren so viele Menschen sportlich aktiv wie heute. Wo man auch hinsieht - Sport ist auf dem Siegeszug!!

Sport ist gut für den Körper, denn Sie trainieren Ihr Herz-Kreislauf-System, stärken Ihre Abwehrkräfte und fördern Ihren Stoffwechsel.
Sport stellt allerdings auch eine Belastung für Ihren Körper dar, denn
... Sie setzen sich "oxidativem Stress" aus
... Sie fordern Ihrem Körper Leistung im Grenzbereich ab
... Sie entziehen Ihrem Körper essenzielle Nährstoffe, z.B. durch Schwitzen und Energieverbrauch

Orthomol Sport enthält essenzielle Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente), die Sie bei Ihrem Sport unterstützen können, dass ...
• Sie sich schneller von großer Belastung erholen
• Sie widerstandsfähiger gegen Infekte und die Folgen von Anstrengungen werden
• Sie ergiebiger trainieren können

Anwendungsempfehlung
Orthomol Sport ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Sportler. Zur Unterstützung der Leistungsfähigkeit, Widerstandskraft und Regeneration. Täglich den Inhalt eines Fläschchens zu oder nach einer Mahlzeit einnehmen. Generell empfiehlt sich die Einnahme mit einigem Zeitabstand vor oder nach der sportlichen Aktivität.

9. Int. Sparkassen Wechselkaiser MTB Marathon

im Rahmen vom 4. Family MTB Festival: 27. Juli - 30. Juli 2006

Für die Erwachsenen stehen die MTB Guides der MTB Region NÖ SÜD Alpin zur Verfügung, die mit den Bikern das Gebiet rund um Aspang, aber auch die alpinen Regionen befahren werden.

Am Samstag steht zusätzlich ein Hobby-XC-Bewerb und am Sonntag der legendäre "Wechselkaiser" mit 4 Strecken auf dem Programm.

Infos unter www.rlv-sparkasse-aspang.at1.at oder hier am Flyer

Briko Top Six Mieders am 30.07.2006

Wie die Sportler bei einer Olympiade, so sollen sich alle Teilnehmer hinsichtlich der Betreuung und Verpflegung beim stubai-bikemarathon 2006 fühlen. Erstklassige Verpflegung und ein abgerundetes Streckenservice sollen dazu beitragen, dass diese Vorgaben umgesetzt werden können.

Neben den Preisgeldern für die Schnellsten im Bewerb, erhalten die jeweils ersten 3 jeder Kategorie die stubai-bikemarathon Medaillien, welche vom Künstler H. Wilberger in Anlehnung an die Winterspiele von Turin entworfen wurden.

Alle Infos findest du auf www.top-six.com/mieders

Sport Time auf Sat.1 Österreich

Sport Time ist das Sport-ABC durch Österreichs Sportwelt! In der nächsten Sendung am 28. Juli 2006 seht ihr die besten Szenen vom Suzuki-Rallye-Cup 2006, die 18. Auflage des 24-Stundenlaufs in Wörschach, News über die BMW Oracle Racing Yacht und die Highlights der Rotax Max Challenge 2006 aus Rechnitz.

Mehr Infos zur nächsten Sendung findest du hier

Grazer BikeMarathon Stattegg 20. August

Grazer BikeMarathon Stattegg 20. August - Die EuropaMaster kommen!
"Mountain Masters of Europe", Hobby- und Lizenz-Biker über 30 aus 12 Nationen waren im Vorjahr trotz widrigster Witterungsumstände am Start der 1. UEC MTB Marathon Masters Europameisterschaft und sorgten damit in 10 Wertungsklassen für ein international hochkarätiges Starterfeld. Die bikeCULTure Region Graz beherbergt die Masters EM nun jährlich bis ins Jahr 2010! Startberechtigt sind Hobby- und Elitefahrer (egal ob Elite- oder Masterslizenz!) in gemeinsamer Wertung.
Infos: www.bike03.at

Mountain Master of Bikeboard
Auf ALLEN DREI DISTANZEN angemeldete Bikeboarder ALLER ALTERSKLASSEN können mitmachen, indem sie im Anmeldeinterface ihren Bikeboard Spitznamen angeben (Feld: Bikeboard Nick). Unabhängig von der gewählten Distanz wird für die Bikeboard Wertung die Zwischenzeit an der Leber genommen. Auch all jene, die es nicht bis ins Ziel schaffen, kommen in die Bikeboard Master Wertung!!! Neben Pokal-/Sachpreisen für die schnellsten drei Bikeboarder und BikeboarderInnen erhalten die Siegerin und der Sieger ein kostenloses NYX Fotoshooting und werden mit ihren Sponsoren auf bikeboard.at präsentiert.

Trek Mountainbike Challenge - Strecken nach Wahl
Die Rennen zur Trek Mountainbike Challenge führen auf der Small-Strecke über 34km/1.333hm und auf der Classic-Strecke über 64km/2.420hm. Während die Small-Distanz auch für Einsteiger geeignet ist, stellt die Classic-Strecke mit den berüchtigten Rolling Stones Trails am Schöckl auch für gestandene Biker eine Herausforderung dar. ACHTUNG U17: In Abstimmung mit dem ÖRV sind Teilnehmer der U17 aus Sicherheitsgründen nur bei der Junior Challenge am Samstag startberechtigt!

Kids on Trail - Junior Mountainbike Challenge am 19. August!
Wie schon beim Kids Bike Opening im April erprobt, wurden die Strecken auf die Fahrzeitempfehlungen des ÖRV abgestimmt und damit zum Teil erheblich verlängert. Die Teilnahme zahlt sich also auch für "Nachwuchsprofis" aus! Der Staffelsprint mit je einem(r) Fahrer(in) aus U11, U13 und U15 hat seine Feuertaufe ebenfalls erfolgreich bestanden und wird zu einem Highlight auch bei der Junior Challenge werden.

Graz auf dem Weg zur CULTigen Bike-Region - www.bikeCULTure.at
Bike-Opening, Sternfahrt und Trial World Cup als wesentliche Programmpunkte des bikeCULTure-Jahres sind erfolgreich über die Bühne gegangen. Die Grazer Bergland Tour (171km/5.004hm, 3 Etappen) als zentrales Bike-Angebot wird unter den Tourenfahrern immer beliebter. Gemeinsam mit der Grazer Bike-Community wird nun an der Etablierung der "CULTure-Points" des regionalen Streckennetzes gearbeitet. Die Beislszene der Grazer Altstadt und die futuristischen Bauten der Kulturhauptstadt vereinen CULT und Culture auf höchstem Niveau.
Infos: www.bikeCULTure.at


Termine 2006

Hier findet ihr alle Events bei denen Bikeboard.at als Medienpartner im Einsatz ist.

Medienpartner Bikeboard.at
Datum von bis KategorieBewerbSerie
30.07.2006 MXStubai BikemarathonTop Six
30.07.2006 MXAspangChallenge
01.08.2006  GR2RC/Bikeboard Grillerei 
02.08.2006 RRRoute 666 vol.2 (Pannoniaring)666
12.08.2006 RRRoute 666 vol.3 (Schönau)666
05.08.220606.08.20064XPichla Austria Cup Finale 
15.08.2006 MXReichramingTop Six
19.08.200620.08.2006MXStattegg/Graz (Mountain Master)Challenge
27.08.2006 MXKrumbachChallenge
03.09.2006 MXGranitbeisserTop Six

HINWEIS: Seit 1. März 2006 dürfen gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz (TKG) keine E-mails mehr zu Werbezwecken ohne vorherige Zustimmung des Empfängers, die auch darin gelegen sein kann, dass er seine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich macht, versendet werden. Sie haben ihre Kontaktinformationen öffentlich zugänglich gemacht bzw bisher schon mehrfach E-mails von uns erhalten und der Zusendung nicht widersprochen. Daher gehen wir davon aus, dass Sie auch weiterhin über unsere Angebote informiert werden möchten. Sollten Sie in Zukunft keine Zusendungen mehr von uns wünschen, ersuchen wir Sie, uns ein Retourmail mit dem Vermerk "keine weiteren Zusendungen mehr" zu übersenden oder den Abmeldelink zu klicken.

Wir wünschen all unseren 19.421 Bikeboard.at Newsletter Lesern ein langes, gesundes und erfolgreiches Leben.

Impressum:
NYX Sportmanagement GmbH
Prof. Dr. Stephan-Korenstraße 10
A-2700 Wiener Neustadt
http://nyx.at