Bikeboard.at Logo

Bikeboard Online Magazin

Tennengau - Genießen wie die Kaiser


Das Geläute von Kuhglocken empfängt uns, als sich hinter einer letzten Kurve die kleinen Hütten der Loseggalm ausmachen lassen. Die Dachsteinrunde hat bis hier gehalten, was sie verspricht: Der Blick auf den Dachstein, eingerahmt in grüne Almwiesenkulisse, muss sich Höhenmeter für Höhenmeter auf teilweise konditionell anspruchsvollen Forststraßen erkämpft werden. Dafür wartet nun eine Entschädigung der Extraklasse: der Tennengauer Almkäse!

Regionale Köstlichkeiten
Die Sennerei der Loseggalm ist nur eine von über 300 Betrieben, die mit ihrer regionalen Verankerung die Region Tennegau vor dem grauen Einheitsbrei einer touristischen Monostruktur bewahren. Am Nachmittag steht für uns ein Besuch in einem weiteren solchen Betrieb auf dem Programm: die Brennerei Guglhof in Hallein. Zugegeben nicht unbedingt ein typisches Ziel für unsereins Mountainbiker. Etwas deplatziert fühlen wir uns am Anfang in unseren Bikeklamotten in der Halle des anmutigen Gutshofs. Hinter einer Glastüre betreten wir den Raum mit der Destillierapparatur, in dem unterschiedlichste Kessel, Bottiche und Rohre den Früchten ihre Essenz entlocken.
ZUR GESAMTEN STORY

Alle Regionsinfos

Vaude


Trail King 2.4/2.2 - ProTection Apex


Der ganz große Grip!

- der Geheimtipp für Grip-orientierte AllMountain-Fahrer
- verstärkte 4/240 tpi Karkasse
- lamellenförmige Profilblöcke ermöglichen
bessere Bodenhaftung und
- erhöhen die Bremsleistung spürbar

- Tubeless Ready tauglich – empfohlen mit
Conti Revo Sealant
- erhältlich in 26“, 27,5“, 29“

- handgefertigt in Korbach


Mehr Informationen

Raiffeisen Mountainbike Granit Marathon Kleinzell, 22.-24.05.2015


Hart wie der Mühlviertler Urgestein präsentiert sich die 15. Ausgabe des Granitmarathons. Die kurzen, aber kräfteraubenden Anstiege und die variantenreichen Abfahrten sind charakteristisch für Strecke. Sie sind das Markenzeichen des Granitmarathons und haben schon den Weltklasseathleten bei der Europameisterschaft 2011 allen Respekt abverlangt. Auch heuer wird wieder ein breites Betätigungsfeld geboten. Vom Profi bis zum Anfänger findet jede Bikerin und jeder Biker die optimale Streckenlänge für das eigene konditionelle Niveau.

Als Novum wird die 3-tägige Granitland Xtreme als 2-er Teambewerb auf verkürzten Etappen ausgetragen. Gemeinsame Erlebnisse im Granitland sind garantiert! Das sportliche Highlight am Rennwochenende sind die Österreichischen Marathon-Staatsmeisterschaften. Über die 78 km Classic-Distanz werden die besten heimischen Profis um die begehrten Medaillen und das rot-weiß-rote Meistertrikot kämpfen.

Atem(be)raubende Anstiege, technisch-anspruchsvolle Trails und traumhafte Abfahrten lassen den Herzschlag der Fahrer nicht nur aufgrund der Anstrengung steigen. Der Vortag steht traditionell im Zeichen der Jugend. Bei der ASVÖ GRANIT Junior-Challenge werden die Kinder und Jugendlichen nicht nur gefordert, sondern auch gefördert. Ein stolzes, strahlendes Siegerlächeln nach dem Rennen erfreut Mütter, Väter und die begeisterten Zuschauer.

Nähre Informationen unter www.granitmarathon.at und im Facebook unter www.facebook.com/granitmarathon

Crocodile Trophy


Großarltal - Unter Alpinisten


Willkommen im Bergsteigerdorf Hüttschlag“ begrüßt uns ein Schild wenige Kilometer hinter Großarl. Bergsteigerdorf – ich muss an alte Schwarzweißbilder von den Alpinisten der ersten Stunde denken, von Männern in schweren Bergschuhen und dicken Mänteln, ausgerüstet mit Seilen aus Hanf und Eispickeln. Der Name ruft in mir unwillkürlich diese Alpenromantik hervor, zu der Bilder von Trachten, Gipfelkreuzen und verwinkelten Dorfgassen gehören.

Prädikat „Bergsteigerdorf“
Bei der Ankunft im Dorfkern werden die Bilder Realität. Doch der Beiname der kleinen Gemeinde ist mehr als eine treffende Beschreibung des Charmes, den sie ausstrahlt. Der Österreichische Alpenverein hat 20 Gemeinden und Talschaften das Prädikat „Bergsteigerdorf“ verliehen und dabei strenge Kriterien walten lassen. Die Förderung eines nachhaltigen Tourismus im Einklang mit der Natur, gelebte Traditionen, ein bedeutendes Höhenprofi l und eine starke Alpinkompetenz gehören zu den Voraussetzungen, um den offiziellen Titel tragen zu dürfen. Der Gedanke, diese Eigenschaften besonders hervorzuheben und zu schützen, leuchtet uns sofort ein. In einem Bergsteigerdorf wird man keine Bettenburgen, keinen Massentourismus, nicht einmal Liftanlagen finden. Ein perfekter Wegweiser für alle, die mit Bike, Klettergurt oder Wanderschuhen ausgerüstet, die Abgeschiedenheit in den Bergen suchen. WEITER

Alle Regionsinfos

Bigger is better: Nakita Team C Pro RS1 Big


Bigger is better, zumindest wenn es um das ultraleichte Race Hardtail Team C Pro Big mit seinen überrollfreudigen 29“-Laufrädern geht. Der Carbon Monocoque SL UD-Rahmen wird aus uni-direktionalen High Modulus Carbonfasern gefertigt, welche hauptsächlich in eine Richtung verlaufen und je nach ihrer Belastung gezielt angeordnet werden können, um ein Höchstmaß an Steifigkeit bei geringstem Gewicht zu erzielen. Integrierte Kabelführung, 12 x 142 mm E-Thru Steckachse, Direct Mount-Aufnahme und PressFit-Tretlagermontage lassen keine Wünsche an der Technologie-Front offen.
Zusammen mit der evolutionären RockShox RS-1 Upside Down-Federgabel aus Carbon mit 100 mm Federweg und wegweisender Feinfühligkeit, ist das RS1 Big mit seinen 9,3 kg Gesamtgewicht für sämtliche Cross-Country- und Marathon-Renneinsätze gewappnet. Dank der RockShox Reverb Teleskop-Sattelstütze macht das RS1 Big selbst auf technischen Abfahrten und ausgedehnten Touren eine gute Figur. Das Team C Pro RS1 Big ist in drei Rahmengrößen (38, 43 und 48 cm) für € 4.999,– beim Fachhändler erhältlich. Nakita, born in the Austrian Alps.

Mehr auf www.nakita.at

Prologo Zero Tri Pas für Triathleten und Zeitfahrer


Mit dem ZERO TRI PAS bietet der italienische Sattelhersteller PROLOGO ein neues Modell für den „Kampf gegen die Uhr“ an. Bisher konnten Triathleten und Zeitfahrer auf dem NAGO EVO TRI40 oder dem ZERO II TT Platz nehmen. Der ZERO TRI PAS ergänzt das Sortiment- an speziellen Sätteln für die Aero-Räder- sinnvoll. Durch das PAS-System wird die empfindliche Prostata-Zone deutlich entlastet. Die PAS-Technologie beruht auf einen ergonomischen Schalenkanal der die Belastungsspitzen im Becken- und Schrittbereich minimiert. Ebenso wirkt das PAS-System eventuellen Taubheitsgefühlen entgegen. Abgesehen vom ZERO TRI PAS bietet der heimische PROLOGO-Importeur HF Sportvertrieb aus Bregenz noch den beliebten NAGO EVO Sattel in den Breiten 134 und 141 in der PAS-Variante an. Mit 129,95 € empfohlenen Verkaufspreis für die Modelle Zero Tri Pas Tirox und Nago Evo Pas Tirox hält sich auch die Belastung für die Brieftasche in Grenzen.

Mehr Informationen

Genesis


Ride Fair! – eine Aktion für mehr Trailtoleranz


Die BikeHotels Südtirol haben sich eine ganz besondere Aktion für mehr Toleranz und Fairness auf den Trails ausgedacht. Ride Fair - Südtirol holt das Beste aus dir raus! zielt darauf, mit sauberer Fahrtechnik und guten Manieren, Trailtoleranz zu leben.

“In Südtirol sind wir in der äußerst glücklichen Situation, dass uns Mountainbikern eine Vielzahl an Wegen offensteht. Mit Ride Fair wollen die BikeHotels Südtirol für ein faires Verhalten auf den Trails sensibilisieren und gleichzeitig mit den Vorurteilen anderer Wegnutzern aufräumen”, erklärt Daniel Schäfer, Testimonial der BikeHotels Südtirol, besten Hotels für Biker südlich der Alpen.

Für die Kampagne wurde ein Video produziert, dass auf humorvolle Art zeigt, wie man auf Trails eine weiße Weste behält, wenn man nur gewisse Spielregeln einhält. Die BikeHotels Südtirol unterstreichen mit Ride Fair ihre Einstellung zur gelebten Trailtoleranz und zu einem guten Miteinander.

Zum Video

TOY AWARD 2015 geht an das österreichische Unternehmen Scoot & Ride


Mit dem ToyAward der Spielwarenmesse Nürnberg werden jährlich die besten Produkte für Kinder ausgezeichnet. Besonders wichtig sind der Jury dabei Qualität, Design, Einfachheit der Bedienung und Innovation.
All diese Punkte setzt das österreichische Unternehmen Scoot & Ride in seinen 2in1 Produkten perfekt um und wurde dafür heuer mit dem TOY AWARD ausgezeichnet! Mit den Scoot & Ride Produkten haben Kinder die Möglichkeit, auf zwei verschiedene Arten durch die Gegend zu düsen: auf dem Roller oder auf dem Laufrad. Es sind die weltweit ersten 2in1 Scooter & Laufräder welche sich mit nur einem Klick – ganz ohne Werkzeug - verwandeln lassen.

Die Firma Scoot & Ride wurde 2012 in Grieskirchen gegründet. Mittlerweile verfügt das Unternehmen über 4 Produkte für Kinder ab dem ersten Lebensjahr. Scoot & Ride ist bereits in über 35 Ländern weltweit vertreten und hat neben dem Toy Award auch den Ispo Family Award und den Red Dot Design Award für seine Produkte gewonnen.

Mehr Informationen

Ridley


BIKE-Österreich 4/15 – out now!


Sicher wünschen sich viele von euch schon sehnlichst Kurzarm-Temperaturen herbei. Aber sorry. In dieser XL-Ausgabe von BIKE-Österreich gibt’s nochmal eine volle Breitseite Winter ...

Sowohl der Bericht vom anfangs tief verschneiten Fatbike Festival in Kirchberg als auch das Porträt von Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer entstammen ganz klar der kalten Jahreszeit. Mit dem finalen Tauwetter bei dem einen und dem nahen Saisonende für den anderen blinzelt da wie dort aber auch bereits der Sommer durch.
Ein Sommer, für den man ruhig schon jetzt Pläne schmieden kann. Wie wär's zum Beispiel mit einem echten Abenteuer direkt vor der Haustür? Wolfgang Jasts Österreich-Durchquerung könnte hierfür als Inspiration dienen. Oder eine gemütliche Tour auf den Muckenkogel samt Einkehrschwung? Die jüngsten Entwicklungen rund um das 2014 meistdiskutierte MTB-Fahrverbot sollen's nämlich möglich machen. Mal sehen, ob das Wahlversprechen dann auch hält.
Apropos Zukunftspläne: Jene, den Lehrberuf Fahrradtechniker wieder einzuführen, liegen auf Eis – mehr dazu in unserem großen Report ab Seite 2.

Bikeboard Stats vom Vormonat

Unique Visitors Februar: 124.412 | Besuche Februar: 231.088 (Quelle: Google Analytics)

Neue Mitglieder: 253 | Neue Threads: 1108 | Neue Posts: 5.537 | Newsletter Leser: 46.667
Registrierte Benutzer: 45.776 | Threads: 121.510 | Posts: 2.415.399 | Händler: 125 | Hotels: 58
Facebook-Fans: 56.523

Die beliebtesten Threads - erstellt 02/2015
6076x gelesen | #Manual4Speed Scott Plasma 5 | Erstellt von NoPain
3411x gelesen | Fatbike Festival Kirchberg | Erstellt von NoMan
2737x gelesen | MTB Marathons: Welche Lenkerbreite fahrt ihr? | Erstellt von ORA-00955
2731x gelesen | Ridley X-Night 10 | Erstellt von NoPain
2683x gelesen | Eine Winterreise in Süditalien | Erstellt von Golo
2444x gelesen | SQlab Leseraktion: Schmerzen adé! | Erstellt von NoMan
2068x gelesen | Rasant ohne Pedale: Tretroller-Fahren | Erstellt von NoMan
2053x gelesen | Stahl-Querfeldein-Disc-1x11.... | Erstellt von bike charly
2051x gelesen | Strasser will 24h-Rekord | Erstellt von NoMan
1962x gelesen | Giro Synthe | Erstellt von NoPain

Die fließigsten Schreiber 02/2015
185 Posts 6.8, 130 Posts MalcolmX, 98 Posts zwartrijder, 89 Posts schwarzerRitter, 81 Posts shroeder, 72 Posts GrazerTourer, 71 Posts NoPain, 64 Posts Siegfried, 64 Posts riffer, 62 Posts bike charly

BIKEBOARD NEWSLETTER

Deine Emailadresse: [email]

Zu deinem Bikeboard.at Konto
Du hast dein Passwort vergessen? Hier bekommst du ein neues!

Kontakt bei Fragen: office@nyx.at

Abmeldung:
Falls du keine e-mails mehr von uns erhalten möchtest, kannst du dich hier abmelden oder schicke ein mail mit dem Betreff "[email] vom BB-Newsletter abmelden" an office@nyx.at.

HINWEIS: Seit 1. März 2006 dürfen gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz (TKG) keine E-mails mehr zu Werbezwecken ohne vorherige Zustimmung des Empfängers, die auch darin gelegen sein kann, dass er seine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich macht, versendet werden. Du hast deine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich gemacht bzw bisher schon mehrfach E-mails von uns erhalten und der Zusendung nicht widersprochen. Daher gehen wir davon aus, dass du auch weiterhin über unsere Angebote informiert werden möchtest.

INFO: Newsletter Adressen bereinigt (nur mehr gültige eMails im Verteiler).
Wir wünschen all unseren 46.523 Bikeboard.at Newsletter Lesern ein langes, gesundes und erfolgreiches Leben.


Impressum:
NYX Sportmanagement GmbH
Prof. Dr. Stephan-Korenstraße 10
A-2700 Wiener Neustadt
http://nyx.at