Bikeboard.at Logo

Bikeboard Online Magazin

TREK


Smith


Aller guten Dinge sind drei


Scratch Pro, Scratch II und Scratch Pro X20

Seit gut vier Jahren gilt das Modell Scratch Pro als einer der bequemsten und beliebtesten Sättel bei unzähligen Rennradfahrern. Die runde Sitzform, die gute Polsterung und das Active Density System sorgen für den nötigen Komfort - auch bei stundenlangen Ausfahrten.

Vor kurzem bekam die "Scratch-Familie" Zuwachs: das Modell Scratch II, der sich durch eine flachere Sitznase optisch klar vom Scratch Pro unterscheidet. "Beide Modelle sind sehr bequem und können sowohl auf der Straße als auch am Mountainbike benützt werden", sagt Jürgen Pauritsch vom österreichischen Prologo-Importeur HF-Sportvertrieb. Als ausgewiesener MTB-Sattel ist der Scratch Pro X20 ein heißer Tipp für Downhiller, Enduros und Moutainbiker, die auf einen gut dämpfenden Untersatz wert legen.

Weitere Infos
Alle PROLOGO-Sättel

Leistungsmessung kann so einfach sein:


Stages Powermeter
Wattbasiertes Training war bis vor kurzem eine komplizierte und kostspielige Sache. Doch in den letzten Jahren hat sich auf dem Powermeter Markt einiges getan. Stages Cycling hat 2014 mit dem Stages Power den bislang wohl am einfachsten zu montierenden Powermeter auf den Markt gebracht.

Der Stages Power ist an der Innenseite der linken Kurbel angebracht, zur Montage muss daher nur der linke Kurbelarm ausgetauscht werden. ANT+ als auch Bluetooth Smart Übertragung ermöglichen eine intuitive Kopplung zu ANT+ fähigen Radcomputern sowie Smartphones. Auch was den Geldbeutel betrifft, kann der Stages Power punkten: Die günstigsten Modelle starten bei € 749,00.

Stages bietet derzeit Powermeter Optionen für Kurbeln von Cannondale, FSA, Shimano und Sram an und deckt dabei ein so breites Feld wie kein anderer Hersteller ab: Neben Optionen für das Rennrad und Mountainbike sind auch Powermeter für Bahnfahrer, BMXer und Downhiller erhältlich.

Weitere Informationen

Vergleich dich mit Alberto Contador


Auf einem 15,5 Kilometer langen Streckenabschnitt der Grossglockner Bike Challenge fand im Jahr 2011 der Giro d'Italia statt.

Jose Rujano und Alberto Contador lieferten sich einen erbitterten Zweikampf um die damals höchstgelegene Bergankunft des Giro d'Italia. In Gentleman-Manier lies Contador dem Venezolaner kurz vor dem Ziel den Vortritt.

An genau diesem Streckenabschnitt des Giro d'Italia befinden sich bei der Grossglockner Bike Challenge Zeitnehmungsmatten. Der Rückstand jedes einzelnen Teilnehmers auf Alberto Contador und Jose Rujano wird in der Ergebnisliste ausgewiesen. Der Teilnehmer, der der doppelten Zeit von Contador am Nächsten kommt, gewinnt ein Jahresvorrat an Hirter Bier - 365 Flaschen feinstes Bier aus Kärnten.

Mehr Infos

HART, HÄRTER, ISCHGL IRONBIKE


Bildnachweis: © TVB Paznaun - Ischgl

Bist du bereit für die Herausforderung? Beweise dich beim 21. Ischgl Ironbike, am 24.-25. Juli 2015 und kämpfe um insgesamt € 21.140,- Preisgeld.

Der Ischgl Ironbike ist damit der europaweit am höchsten dotierte Mountainbike-Marathon. Vom Einsteiger bis hin zum konditionsstarken Marathon-Profi bietet der Ischgl Ironbike für jeden die richtige Herausforderung, denn drei Strecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen stehen zur Auswahl:

Hard: 79 km|3.820 Hm
Meduim: 48 km|2.057 Hm
Small: 27,5 km|775 Hm

ABER gewinnen alleine reicht nicht! Ein Adelstitel muss her! Kröne dich selbst zum Silvretta King/Prince und zur Silvretta Queen/ Princess einer Kombiwertung aus Ischgl Ironbike Hard & M³ Montafon Extrem, sowie dem Ischgl Ironbike Medium & M² Montafon Anspruchsvoll. Hole dir 10€ Rabatt bei einer Anmeldung für beide Bewerbe! Bist du bereit?

Hier geht's zur Anmeldung

Marcel Wüst Rennradcamp zum Mondsee 5-Seen Radmarathon


Das Rennrad- und Triathlonhotel Mohrenwirt am Fuschlsee läd wie in den letzten Jahren alle begeisterten Rennradfahrer vom 24.06. bis 26.6.2015 zum Mondsee 5-Seen Radmarathon mit Marcel Wüst ein.

Der Ex-Rennradprofi führt Sie die Tage zuvor durch die schönsten Ecken im traumhaften Salzkammergut. Es werden verschiedene Leistungsgruppen angeboten, sodass jeder in seinem Tempo die Landschaft genießen kann.

Die Rennradtrage werden am 26.6.2014 mit dem Mondsee 5-Seen Radmarathon gekrönt. Trotz der 2.000 internationalen Teilnehmer hat dieses bekannte Event noch immer eine familiäre Atmosphäre. Manch einer sucht den sportlichen Wettkampf, andere genießen einfach nur die wunderschöne Umgebung. Es kann zwischen drei Distanzen ausgewählt werden: 200 km, 134 km oder 75 km.

Alle Informationen zum Campprogramm und den Inklusivleistungen des Rennrad- und Triathlonhotel Mohrenwirt finden Sie hier!

18. Salzkammergut-Trophy am 11. Juli


Der 11. Juli ist bei vielen Marathon-Fans bereits dick im Kalender markiert. Zur 18. Ausgabe der Salzkammergut Trophy liegen bereits über 3.000 Nennungen vor, mehr als 600 davon für die Extremstrecke!

Neu ist in diesem Jahr eine Fatbike-Wertung auf der 60-km-Strecke. Für Vereine oder Gruppen ist die Teilnahme an der Slow-Motion-Wertung interessant, bei der es Sachpreise im Wert von über 20.000 Euro zu gewinnen gibt.

Das Vier-Sterne-Hotel Sommerhof in Gosau bietet vom 13. bis 20. Juni eine Trophy-Vorbereitungswoche mit fünf geführten Moutainbike-Touren an.
Der Sommerhof ist ein idealer Ausgangspunkt für Biketouren durch das Salzkammergut sowie ausgedehnten Bergtouren im Dachsteingebiet und bietet für sportlich aktive Eltern tagsüber eine Kinderbetreuung an. Das auf Familien spezialisierte Hotel verfügt über einen großzügigen Wellnessbereich, geräumige Zimmer sowie eine ausgezeichnete Küche.

Zur Trophy gibt es ein spezielles Angebot vom 9. bis 12. Juli. Wer im Sommerhof-Trikot startet, darf es nach dem Rennen behalten. Das Startgeld ist in der Pauschale ebenfalls inkludiert.

Info zur Trainingswoche
Zur Trophy Ausschreibung

Mountain Bike Holidays


Sporthotel Loisach - Tiroler Zugspitz Arena
Biken der Superlative im Hotel Loisach. 100 ausgewählte Tourenvorschläge, 4.330 km Bikewege mit 100.000 hm und der Bikepark Lermoos warten in der Tiroler ZugspitzArena auf begeisterte Mountainbiker. Mit den Bike-Tipps der sportbegeisterten Gastgeber, der Loisach Verwöhnpension mit sportlergerechter Küche, dem Garten mit Außenpool und der besonderen Herzlichkeit macht der Sommer richtig Spaß – hier ist 100% Abwechslung garantiert!

Bike & Hike in der Tiroler ZugspitzArena
7 Übernachtungen mit allen Leistungen der Loisach-Sommer-Verwöhnpension
3 geführte Biketouren in 3 Leistungsgruppen mit Bikeguiding Zugspitze
2 geführte Wanderungen mit Karl Rieder
1 Sportmassage (25 Min.) uvm.
Ab € 678,-- pro Person im Doppelzimmer

Zum Hotel & Angebot
Zur Tiroler Zugspitz Arena

KitzAlpBike Mountainbike Festival


Seit 20 Jahren zählt der KitzAlpBike Mountainbike Marathon zu den spektakulärsten MTB-Marathons des Landes. 2015 bietet das Jubiläumsjahr einen neuerlich leicht adaptierten Kurs, aber die bewährten fünf Distanzen - von der Light-Variante (16 km, 600 Hm) für Einsteiger bis hin zur Ultra-Distanz (90 km, 3.800 Hm).
Aber auch abseits der Königsdisziplin wartet das KitzAlpBike Festival mit spannenden Events auf. Mehr als 2000 Radsportler werden von 20. bis 28. Juni die Bikeregion Kitzbüheler Alpen Brixental bevölkern und bei Enduro-EM, Hillclimb und Windautaler Radlrallye stramme Waden beweisen.

  • Samstag, 20. Juni: Windautaler Radlrallye
  • Samstag, 20. und Sonntag, 21. Juni: UEC MTB Enduro European Championships
  • Mittwoch, 24. Juni: HillClimb in Brixen (Österreichs größter MTB-Bergsprint)
  • Mittwoch, 27. und Donnerstag, 28. Juni: Cross Country Rennen (Elite, Junioren, Kinder und Jugendliche)

Mehr Infos und das volle Programm findet ihr hier!

GIANT Reign 1 - 27.5"


Die 2015er Reign-Modellreihe löst die Trance SX Baureihe ab und soll im weltweit wachsenden Enduro-Markt für Furore sorgen.

Neu sind die breiter angesteuerten Linkage-Plates, die nun außen liegen und den Maestro-Hinterbau somit noch steifer werden lassen. Der obere Dämpfer-Drehpunkt des Maestro-Systems kommt mit Industrielagern, was die Wartung und das Ansprechverhalten nochmals verbessert.

Durch die komplett innen verlegten Züge wirkt das Reign insgesamt sehr aufgeräumt, was speziell bei den Carbon-Rahmen-Varianten (Advanced-Modellen) sehr gelungen wirkt.

Mehr Infos

Ergon


GENESIS eLite E-Mountainbike 27,5"


27,5“ Laufräder und Bosch Performance Line ziehen das eLite MTB zügig und spielerisch über Stock und Stein. Die entspannte, aufrechte Sitzposition vermittelt absolute Kontrolle. Shimanos XT Schaltwerk leistet jederzeit präzisen Gangwechsel. Display: Intuvia LCD. [1916871]

Rahmen: Alu 7005 MTB/36V Bosch Performance Line, 11Ah/400Wh Li-Ion Akku, 250W Mittel.-/Getriebemotor
Schaltwerk/-hebel: 10-Gg. Shimano Deore XT Shadow +/Shimano Deore Rapidfire Plus
Gabel: Rock Shox XC30 TK
Kurbel/Umwerfer: Miranda Beta Plus
Bremsen: Shimano BR-M447 hydr. Disc
Rahmenhöhe: 43, 48, 53 cm

Preis: € 2.499,-

Infos 

Bikeboard Stats vom Vormonat

Unique Visitors Mai: 184.635 | Besuche Mai: 317.386 (Quelle: Google Analytics)

Neue Mitglieder: 409 | Neue Threads: 1.198 | Neue Posts: 7.192 | Newsletter Leser: 47.105
Registrierte Benutzer: 46.613 | Threads: 123.106 | Posts: 2.431.361 | Händler: 128 | Hotels: 57
Facebook-Fans: 57.665

Die beliebtesten Threads - erstellt 05/2015
6328x gelesen | Wie seine Frau zum Radfahren motivieren? | Erstellt von klemens
3879x gelesen | Merida Scultura 2016 | Erstellt von NoPain
3849x gelesen | Bildbericht 15. Granitmarathon | Erstellt von NoMan
3835x gelesen | Ridley Noah SL | Erstellt von Reini Hörmann
3756x gelesen | LRS fürs Enduro/AM - geht diese Zusammenstellung in Ordnung? | Erstellt von zec
3507x gelesen | Fesche Wäsche - Bikewear 2015 | Erstellt von NoMan
3475x gelesen | add-e: kleiner & leichter Nachrüstantrieb. (2kg Systemgewicht) Aktuell auf indiegogo | Erstellt von add-e
3321x gelesen | Dauerhafte Haarentfernung leicht gemacht! | Erstellt von NoPain
3273x gelesen | Mallorca 312 powered by Hürzeler Bicycle Holidays | Erstellt von Reini Hörmann
3143x gelesen | günstiges Mountainbike - Raum Wien (Österreich) | Erstellt von durant

Die fließigsten Schreiber 05/2015
281 Posts 6.8, 232 Posts MalcolmX, 181 Posts Reini Hörmann, 140 Posts Siegfried, 130 Posts muerte, 126 Posts revilO, 119 Posts zwartrijder, 103 Posts riffer, 100 Posts bs99, 85 PostsschwarzerRitter

BIKEBOARD NEWSLETTER

Deine Emailadresse: [email]

Zu deinem Bikeboard.at Konto
Du hast dein Passwort vergessen? Hier bekommst du ein neues!

Kontakt bei Fragen: office@nyx.at

Abmeldung/Unregister:
Falls du keine e-mails mehr von uns erhalten möchtest, kannst du dich hier abmelden oder schicke ein mail mit dem Betreff "[email] vom BB-Newsletter abmelden" an office@nyx.at
Click here to unregister.

HINWEIS: Seit 1. März 2006 dürfen gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz (TKG) keine E-mails mehr zu Werbezwecken ohne vorherige Zustimmung des Empfängers, die auch darin gelegen sein kann, dass er seine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich macht, versendet werden. Du hast deine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich gemacht bzw bisher schon mehrfach E-mails von uns erhalten und der Zusendung nicht widersprochen. Daher gehen wir davon aus, dass du auch weiterhin über unsere Angebote informiert werden möchtest.

INFO: Newsletter Adressen bereinigt (nur mehr gültige eMails im Verteiler).
Wir wünschen all unseren 47.105 Bikeboard.at Newsletter Lesern ein langes, gesundes und erfolgreiches Leben.


Impressum:
NYX Sportmanagement GmbH
Prof. Dr. Stephan-Korenstraße 10
A-2700 Wiener Neustadt
http://nyx.at