Bikeboard.at Logo

Bikeboard Online Magazin

Simplon


Mondraker Testevent bei bimato sports


Fast-Forward.

Danny Hart rast damit von Sieg zu Sieg, bei der DH-Weltmeisterschaft 2016 war das gesamte Podest damit unterwegs und ab sofort wird auch das UCI Mondraker-Team im XC-Weltcup mit dem Olympia Bronzemedaillengewinner Carlos Coloma für Furore sorgen. Zweifellos hat sich die revolutionäre Fast-Forward-Geometrie von Mondraker im Rennzirkus durch zahlreiche Siege fest etabliert und einen exzellenten Ruf erarbeitet. Aber nicht nur im Enduro, All-Mountain und DH Segment bietet Fast-Forward handfeste Vorteile, nun ist sie auch bei den Mondraker Modellen im Bereich Cross Country und bei den e-MTB´s verfügbar.

Damit du dich selbst von den herausragenden Fahreigenschaften der brandneuen Mondraker Modellpalette überzeugen kannst, gibt es am 31.März und 1.April einen Testevent bei bimato sports mit dem Mondraker Test-Truck und mehr als 20 Mondraker Bikes, die du auf feinsten Trails ausführlich testen kannst.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.bimato.at

Perfetto Light 2 - Profitechnologie für Jedermann


Mit der Einführung des Gabba Trikots wurde in puncto Wetterschutzkleidung ein neuer Maßstab gesetzt.

Wann immer es bei Rennen kalt und/oder feucht ist, kommt bei Profis das Gabba ins Spiel. Für manche Verhältnisse oder höhere Intensitäten kann es allerdings zu warm sein.

Zusammen mit unseren Profis wurde ein Produkt entwickelt, das schützt wie ein Gabba, aber bei milderen Bedingungen eine höhere Atmungsaktivität gewährleistet.

Anders als beim Gabba besteht nur die Vorderseite aus Windstopper®. Am Rücken verwenden wir unser Nano Light Pro Material, das in hohem Maße wasserabweisend und dehnbar ist. Es hat keine Membran und ermöglicht dadurch eine bessere Atmungsaktivität. Die dichte Struktur blockt Wind ab und verhindert, dass sich Schweiß an der Innenseite staut.

Das Perfetto Light 2 ist nicht nur erste Wahl der Profis bei wärmeren Regenrennen, sondern deckt beinahe alle Bedingungen bei denen bisher ein Gabba oder ein Gilet zum Einsatz kam optimal ab. Zusammengefasst also die optimale Lösung für Fahrten im Frühling und Herbst mit oder ohne Regen.

Weitere Informationen

Argus Bike Festival 2017


Am Samstag den 1. und Sonntag den 2. April ist es wieder soweit: die Fahrrad-Frühjahrssaison wird mit dem Argus Bike Festival auf dem Wiener Rathausplatz eröffnet.

Wer letztes Jahr dabei war, der weiß es: Am Rathausplatz beim Bike Festival herrscht neuerdings eine ganz neue, sehr entspannte Festival-Atmosphäre - ruhiger, luftiger, und sehr vielfältig vom Programm her.

Was sind die Highlights 2017? King of Trials Vienna, der Rad-Trial-Contest mit Weltcup-Besetzung, heuer alle 5 Sektionen direkt am Rathausplatz - und mit Nina Reichenbach die amtierende Weltmeisterin am Start. Dazu der Masters-of-Dirt-Pumptrack-Contest, Senad's School2Rock und erstmals in Wien: das bikeboard.at Minidrome!

Nicht fehlen dürfen die Klassiker am Rathausplatz: E-Bike-Test in völlig neuer Dimension, Falter-Fahrrad-Flohmarkt und Transportrad-Test-Area. Ach ja: Eine Fahrrad-Wasch-Anlage gibt's am Fahrrad-Wien-Stand!

Geöffnet täglich von 9-18 Uhr, Eintritt frei.
Weitere Informationen

Wenn Eifersucht zum Kompliment wird


Kompromisslos. Leicht. Verspielt.

Jealous heißt das neue High-End Carbon Hardtail der Radon Produktpalette und hat bereits vor Markteinführung durch Top-Ergebnisse bei Tests, Awards und im World-Cup neidische Blicke geerntet.

Dekoriert mit dem Design und Innovation Award 2017 ist das Radon Jealous die Highspeed Waffe des Radon XC Factory Teams und wird Mathias Flückiger, Alessandra Keller und Kathrin Stirnemann auf den World-Cup Strecken zu Höchstleistungen verhelfen.

Die agile Rennmaschine schreit mit ihrem flachen Lenkwinkel, einer längeren Front und dem kurzen Hinterbau geradezu nach technisch anspruchsvollen XC-Strecken. 100mm Federweg, 29" Laufräder, kurze Vorbauten und breite Lenker ermöglichen perfekte Kontrolle in schwierigem Gelände.

Insgesamt acht topausgestattete Modellvarianten sind ab 1.999 Euro direkt auf www.radon-bikes.com bestellbar. Das Top-Modell Jealous LTD setzt mit einem Gesamtgewicht von nur 7,35kg den neuen Maßstab für ein 29er Race-Hardtail.

Weitere Informationen

Mountainbike Guide Ausbildungen


Bikepro bietet Ausbildungen zum Mountainbike Guide und Bikepark & Freeride Guide an, die es ermöglichen, Touren im touristischen Bereich zu organisieren und zu führen, MTB-Gruppen sicher und umweltbewusst im Gelände führen, und fahrtechnische Tipps vermitteln zu können.

Ausbildungsinhalte
Praxis: Praktisch methodische Übungen (Vermitteln von Fertigkeiten), Fahrtechnik (Verbessern des Eigenkönnens), Touren (Gruppenführung, orientieren, ...)
Theorie: Methodik, Tourenplanung, Gerätkunde und Ausrüstung, Erste Hilfe, Umwelt und Recht, Trainingslehre, Berufskunde/Tourismus
Die ausgebildeten Guides sind nach bestandener Prüfung in ganz Europa und auch weltweit tätig. Sie sind meist für Tourismusbetriebe (Hotels, Bikereisenanbieter, Bikeschulen, ...) oder als selbständige Guides im Einsatz.

Neben den Ausbildungen veranstaltet Bikepro Fortbildungen zum E-Bike Guide, Kinder Mountainbike Guide und Fahrtechniktrainings. Weiters findest du auf der Bikepro-Website und auf unserer Facebook-Seite immer wieder Jobangebote für MTB Guides!

Alle Termine 2017 und Infos auf www.bikepro.at
Facebook
email

KTM Pro Team - Neuer Name, die gleiche Vision


Die Österreichische MTB Mannschaft zählt zu den besten Teams der Welt,
da es 2014 vom Radsportweltverband (UCI) aufgenommenen wurde.


Die Erfolgsstory der in der Steiermark ansässigen österreichischen UCI MTB-Mannschaft KTM Rad.Sport.Szene wird 2017 unter dem neuen Teamnamen KTM Pro Team weitergeschrieben.

Nach dem Motto „Made in Austria. Tested worldwide“ wird die MTB-Marathon Mannschaft die
Farbe Orange in die Welt hinaus tragen. „Für uns ist es eine besondere Ehre, auf unseren KTM-Bikes die schönsten Bike-Fleckchen der Erde zu entdecken und uns sportlich mit der Weltelite des MTB-Marathon-Sports zu messen“, so Pliem. Bereits im März 2017, beim Cape Epic in Südafrika, dem prestigeträchtigsten MTB-Rennen des Planeten.

„Gerade bei einem Etappenrennen wie diesem, ist es wichtig, dass wir uns auf unsere Bikes verlassen können.

Mit KTM haben wir hier einen zuverlässigen Partner auf Weltklasse Niveau an unserer Seite“, ergänzt Schöggl.

Link zum Video 

Ischgl Ironbike Festival


Dauerläufer DELUXE


Mit einem Paukenschlag rollt das X-LITE CDX ins neue Jahr, ein echtes Highlight in der ROSE Bikes Marathonlinie.

Ein in Carbon verewigter Dauerläufer, extrem leicht, extrem verwindungssteif, extrem ausdauernd. Großer Wert wurde auf den Komfort gelegt, denn wer gut sitzt, ermüdet nicht so schnell und hält länger durch.

Breite Reifen bis 32 mm federn Unebenheiten effektiv ab, Mikrovibrationen dringen nicht bis zum Körper vor, Kräfte werden gespart.

Dieses Bike will etwas Besonderes sein - und es bietet Besonderes. Es ist für Liebhaber des Außergewöhnlichen, ausgerüstet mit Top-Komponenten wie einem hochwertigen Carbonlaufradsatz, Carbonlenker und Carbonsattelstütze. Für Leute, für die Kompromisse ein Fremdwort ist, für die Leistung über allem steht. Und für die nur ein Prinzip gilt: das Prinzip Vollgas!

X-LITE CDX DISC - willkommen auf einem neuen Level!

Weitere Informationen

Merida


Bikeboard Stats vom Vormonat

Unique Visitors Februar: 120.179 | Besuche Februar: 210.028 (Quelle: Google Analytics)

Neue Mitglieder: 183 | Neue Threads: 704 | Neue Posts: 3.253 | Newsletter Leser: 31.533
Registrierte Benutzer: 50.938 | Threads: 132.613 | Posts: 2.523.721 | Händler: 108 | Hotels: 58
Facebook-Fans: 66.637

Die beliebtesten Threads - erstellt 02/2017
11951x gelesen | Trainieren wie ein Echter - Mallorca individuell | Erstellt von Reini Hörmann
9442x gelesen | Simplon Cirex 120 X01 Eagle | Erstellt von NoSane
7528x gelesen | Adidas Eyewear Zonyk Aero | Erstellt von NoMan
4420x gelesen | Neuer Speed-Weltrekord von Max Stöckl | Erstellt von Luke Biketalker
4313x gelesen | Zu gewinnen: SQlab Tibor Simai Ltd. Edition | Erstellt von NoMan
4034x gelesen | Neues MTB zu klein gekauft? Foto | Erstellt von tyson
3977x gelesen | Auf der Suche nach dem richtigen Fahrrad ca. 700 bis 1200 Euro | Erstellt von evergrace
3522x gelesen | Wieviel ist ein quasi neues Fahrrad bei Weiterverkauf wert? | Erstellt von 3DaysGrace
3464x gelesen | Graz, 14. Spinningabend am 06.02. 2017 um 20:00 Uhr im AFC | Erstellt von tommy d. p.
3397x gelesen | Trophy 2017: Gravel-Wertung | Erstellt von NoMan

Die fließigsten Schreiber 02/2017
76 Posts shroeder, 67 Posts GrazerTourer, 67 Posts deusmagnus, 64 Posts special-bikes, 59 Posts Reini Hörmann, 59 Posts MalcolmX, 56 Posts tenul, 53 Posts 6.8, 52 Posts zwartrijder, 50 Posts grey

BIKEBOARD NEWSLETTER

Deine Emailadresse: [email]

Zu deinem Bikeboard.at Konto
Du hast dein Passwort vergessen? Hier bekommst du ein neues!

Kontakt bei Fragen: office@nyx.at

Abmeldung:
Falls du keine e-mails mehr von uns erhalten möchtest, kannst du dich hier abmelden oder schicke ein mail mit dem Betreff "[email] vom BB-Newsletter abmelden" an office@nyx.at.

HINWEIS: Seit 1. März 2006 dürfen gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz (TKG) keine E-mails mehr zu Werbezwecken ohne vorherige Zustimmung des Empfängers, die auch darin gelegen sein kann, dass er seine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich macht, versendet werden. Du hast deine Kontaktinformationen öffentlich zugänglich gemacht bzw bisher schon mehrfach E-mails von uns erhalten und der Zusendung nicht widersprochen. Daher gehen wir davon aus, dass du auch weiterhin über unsere Angebote informiert werden möchtest. 

Impressum:
NYX Sportmanagement GmbH
Prof. Dr. Stephan-Korenstraße 10
A-2700 Wiener Neustadt
http://nyx.at