Bikeboard.at Logo

Bikeboard Online Magazin

  • Cervélo Áspero GRX 1x11
Test des Gravel-Racers aus Kanada mit Shimanos neuer 1-fach Schaltgruppe und versenkbarer Sattelstütze - für den sportlichen Rennradeinsatz abseits der Straße.Cervélo Áspero GRX 1x11
Test des Gravel-Racers aus Kanada mit Shimanos neuer 1-fach Schaltgruppe und versenkbarer Sattelstütze - für den sportlichen Rennradeinsatz abseits der Straße.
    Cervélo Áspero GRX 1x11
    Test des Gravel-Racers aus Kanada mit Shimanos neuer 1-fach Schaltgruppe und versenkbarer Sattelstütze - für den sportlichen Rennradeinsatz abseits der Straße.
    Cervélo Áspero GRX 1x11
    Test des Gravel-Racers aus Kanada mit Shimanos neuer 1-fach Schaltgruppe und versenkbarer Sattelstütze - für den sportlichen Rennradeinsatz abseits der Straße.
  • Abus Aventor 2020 im TestSchlanker Helm für kühle Häupter. Der ABUS Aventor passt zwar nicht ganz zur Jahreszeit, dafür aber umso besser auf rundliche Köpfe und in schweißtreibende Anstiege.Abus Aventor 2020 im TestSchlanker Helm für kühle Häupter. Der ABUS Aventor passt zwar nicht ganz zur Jahreszeit, dafür aber umso besser auf rundliche Köpfe und in schweißtreibende Anstiege.
    Abus Aventor 2020 im Test
    Schlanker Helm für kühle Häupter. Der ABUS Aventor passt zwar nicht ganz zur Jahreszeit, dafür aber umso besser auf rundliche Köpfe und in schweißtreibende Anstiege.
    Abus Aventor 2020 im Test
    Schlanker Helm für kühle Häupter. Der ABUS Aventor passt zwar nicht ganz zur Jahreszeit, dafür aber umso besser auf rundliche Köpfe und in schweißtreibende Anstiege.

Austria Top Tour 2020: Günstige Saisonkarte ab drei Marathons!


Noch knapp zwei Monate bis zum Auftakt der größten Radmarathon-Serie Österreichs in Mörbisch!

Wer 2020 bei drei oder mehr Radmarathons starten möchte, kann mit der Top-Tour Saisonkarte einiges sparen! Die Startgebühr für alle acht Radmarathons beträgt nur 219, für drei Bewerbe 149 Euro inkl. Stornoschutz!

26.04.2020 Neusiedler See Radmarathon, Mörbisch
07.06.2020 Kärnten Radmarathon, Bad Kleinkirchheim
14.06.2020 Dolomitenradrundfahrt, Lienz
21.06.2020 St. Pöltner Radmarathon, St. Pölten
28.06.2020 5 Seen Radmarathon, Mondsee
11.07.2020 Großglockner Bike Challenge, Heiligenblut
18.07.2020 Salzkammergut MTB Trophy, Bad Goisern
24.07.2020 Ultra Rad Challenge, Kaindorf

Mehr Infos

Die neuen E-Bikes von Bärenbikes


Die Saison 2020 steht bei Bärenbikes ganz im Zeichen unseres neuen 29er Fully "Grizzly" und unserem weiterentwickelten Hardtail "Peak". Durch die Erweiterung in unserem Sortiment haben für jeden E-Biker eine individuelle Lösung. Vom stylischen City Retro Bike für den eleganten Auftritt im urbanen Bereich, bis hin zum kompromisslosen 29er Enduro Fully decken wir alles ab.

Überzeugt euch selbst bei einem unserer zahlreichen Auftritte in Österreich von unseren Bikes und profitiert von einem attraktiven Preis/Leistung Verhältnis aufgrund unseres Direktvertriebs. Wir werden bei allen namhaften Messen vor Ort sein. Zusätzlich habt ihr täglich die Möglichkeit uns in unserem 300qm Showroom in Kärnten zu besuchen und alles zu testen.

Ebenfalls neu im Großraum Wien und Graz ist, dass wir auf Wunsch eine direkte Zustellung und Einweisung vor Ort durch einen unserer Partner anbieten können.

Weitere Informationen

Kommunikationsspezialist bringt Smart Helm mit Mesh Technologie auf den Markt


Sena Technologies, Inc. gehört zu den führenden Herstellern in der Kommunikationsbranche für den Motor- und Outdoor-Sportbereich und entwickelt Kommunikationsgeräte inklusive Gegensprechanlagen mit integrierter Kamera, smarte Helme, Mesh Intercom Technologie und verschiedene Software und Apps, um das Bestmögliche aus der Hardware herauszuholen.

Mit dem R1 EVO will Sena nun zeigen, wie einfach moderne Kommunikation auf dem Fahrrad funktionieren kann.

Musik vom Handy, Ansagen des Navigationsgeräts, Mobilfunk oder die Verbindung zu anderen Mitradlern via Mesh Intercom - Senas R1 EVO liefert jederzeit alle gewünschten Audiosignale in bester HD-Qualität ans Ohr. Das Mesh Kommunikationssystem ermöglicht eine flexible und verlässliche Kommunikation mit einer unbegrenzten Anzahl an Fahrern über eine Reichweite von 900 m. Das integrierte Rücklicht verfügt über drei Helligkeitsstufen. Für noch mehr Komfort akzeptiert der R1 EVO Sprachbefehle und lässt sich über die Sena Cycling App konfigurieren.

Mehr Infos

KTM startet ins erste Grand Tour Jahr


“Hoch hinaus” steht nicht nur für das Modell ALTO, sondern auch für große Ziele im Rennsport.

Schon jetzt darf man mit der Teilnahme an der Tour de France und am Giro d’Italia auf ein glorreiches Jahr vorausblicken. Noch nie zuvor war KTM bei einer Grand Tour vertreten. Trotz oder auch Dank des eBike Booms setzt KTM seine Marketingstrategie stark auf das Rennsegment. Ein klares Statement für die Wertschätzung des nichtmotorisierten Bereichs.

Mit den Teams VINI ZABU KTM (ITA) und B&B Vitalconcept p/b KTM (FRA) hat man gleich zwei Mannschaften, die im internationalen Peloton vorne mitmischen sollen. Im Aufgebot der Franzosen findet auch der Österreicher Sebastian Schönberger seinen Fixplatz. Zudem werden national mit dem TIROL KTM CYCLING TEAM und WSA KTM Graz gleich zwei Continetalteams auf KTM Rädern unterwegs sein. Für die internationalen Profis wird es von den Modellen Lisse und Alto eine eigene Teamversion geben.

Endkunden dürfen gespannt sein, denn die Grand Tour Modelle sollen in einer Replica Version für den Handel erhältlich sein.

Weitere Informationen

Die Souplesse macht den Unterschied: Der neue Schwalbe Pro One


Tubeless-Technik in einer neuen Dimension: Schwalbes neuer Pro One begeistert vom ersten Meter mit Spitzenwerten bei Rollwiderstand, Grip und Sicherheit.

Und der Rennradreifen bietet noch weitaus mehr: Souplesse - jene von Profis so gesuchte leichtfüßige Geschmeidigkeit, die man zwar fühlen, aber nur schwer erklären kann. Ein Reifen, der den Kommandos des Fahrers aufs Wort folgt und sensibles Feedback gibt. Ein Tubeless-Reifen mit dem Fahrgefühl eines Schlauchreifens, wenn man so möchte.

Der komplett neu entwickelten High-End Reifen wird in den Versionen Pro One Tubeless Easy, TT Tubeless Easy und Tube Type angeboten. Alle neuen Tubeless-Modelle können wie ein Tube Type Reifen ohne Reifenheber und Kompressor montiert werden.

Sämtliche Varianten überzeugen mit neuem Addix Race Compound für mehr Grip, geringeren Rollwiderstand und längere Laufleistung. Dazu gibt es einen geschmeidig rollenden V-Guard Pannenschutz und die im seidenweichen Fahrverhalten einem Tubular-Reifen gleichende Souplesse Karkassen-Konstruktion.

Hier geht’s zu den Reifen

10 Jahre ARLBERG Giro


Am 2. August laufen die Rennräder in St. Anton am Arlberg wieder heiß.

Der Arlberg Giro wird 10 Jahre alt und Radsportler aus aller Welt feiern mit! Zum zehnten Mal lockt der Rennradklassiker nun schon Sportbegeisterte aus nah und fern nach St. Anton am Arlberg.

Und auch für die Jubiläumsauflage am Sonntag, den 2. August werden wieder rund 1.500 hartgesottene Athleten erwartet, die sich gemeinsam der Challenge Arlberg Giro 2020 stellen.

Ihr Ziel: Die 150 km lange Strecke von St. Anton über den Arlbergpass, hinunter nach Bludenz, durch das Montafon bis zum Fuße der Silvretta, wo der kräfteraubende Anstieg zur Bieler Höhe auf 2.032 Metern wartet, und durch das Paznauntal, zu bewältigen.

Profi Kriterium am Samstag
Wer schon am Vortag Wettkampf-Atmosphäre schnuppern möchte, sollte das Profi Kriterium am Samstag, den 1. August nicht verpassen. Internationale Größen aus dem Radsport stellen sich einem herausfordernd engen Rundkurs durch die Gassen des Tourismusortes.

Mehr Informationen und Anmeldung

10. Bike Night Flachau


Das Flutlichtspektakel geht in die zehnte Runde

Von 21. bis 23. August 2020 wartet mit der Bike Night Flachau bereits zum zehnten Mal die ultimative Challenge auf euch!

Zwei Stunden lang führt der MTB-Marathon bei Flutlicht über einen 4,5 km langen und 200 Höhenmeter zählenden Rundkurs, gespickt mit einem knackigen Anstieg, einer anspruchsvollen Downhillpassage und tückischen Engstellen. Tausende Zuschauer sorgen entlang der Strecke und in der Evenarea für tolle Stimmung.

Auch bei der Jubiläumsausgabe der Bike Night Flachau gibt es wieder ein umfangreiches, unterhaltsames Rahmenprogramm: So wird das Flachau Bikewochenende bereits am Freitag, 21. August mit Grillparty und Movie-Night eröffnet. Am Samstag, 22. August geht's dann beim MTB-Flutlichtmarathon so richtig zur Sache und am Sonntag, 23. August haben dann die Nachwuchsbiker beim Kids Race mit Familienfest ihren großen Auftritt.

Infos & Anmeldung

Wir begrüßen die folgenden Bikeboard Partnerbetriebe

Alle Bikeboard Partnerbetriebe findet ihr auf unserer Hotel- bzw. Händler-Übersicht

Bikeboard Stats vom Vormonat

Unique Visitors Jänner: 137.525 | Besuche Jänner: 227.313 (Quelle: Google Analytics)

Neue Mitglieder: 83 | Neue Threads: 617 | Neue Posts: 3.388 | Newsletter Leser: 31.956
Registrierte Benutzer: 55.779 | Threads: 145.348 | Posts: 2.633.272 | Händler: 95 | Hotels: 52
Facebook-Fans: 65.641

Die beliebtesten Threads - erstellt 01/2020
11670x gelesen | Test: Shimano GRX - die erste Schaltgruppe speziell zum Graveln | Erstellt von NoPain
7319x gelesen | Einsteiger-Guide Skilanglauf | Erstellt von Luke Biketalker
6431x gelesen | Der VPACE Titan - ReiseradGravelRad Aufbauthread | Erstellt von NoFatMan
6187x gelesen | Klein-Windkraftwerk am Dach | Erstellt von dantheman
6025x gelesen | Radfahren im Schwarz-Grünen Regierungsprogramm | Erstellt von thingamagoop
4538x gelesen | Canyon Neuron CF 9.0 LTD Langzeittest Part II | Erstellt von Luke Biketalker
3739x gelesen | Mountainbiken auf Menorca - Cami de cavalls | Erstellt von NoMan
3235x gelesen | Castelli Winter-Bikewear für Frauen | Erstellt von NoMan
2986x gelesen | LL: Skating Loipen gesucht | Erstellt von sake
2928x gelesen | Pro Stealth Carbon SL Sattel | Erstellt von NoPain
2885x gelesen | Mit dem Rennrad um Sarajevo | Erstellt von NoMan
2754x gelesen | ABUS Werksbesuch und Firmenportrait | Erstellt von NoSane

Bikeboard Newsletter

Deine Emailadresse: [email]

Zu deinem Bikeboard.at Konto
Du hast dein Passwort vergessen? Hier bekommst du ein neues!

Kontakt bei Fragen: office@nyx.at

Datenschutzerklärung
Die europäische Datenschutz-Grundverordnung trat am 25.05.2018 in Kraft. Wir versichern dir, dass deine Daten nicht an unbekannte Dritte weitergegeben werden. Alle Informationen zur Datenspeicherung und DSGVO haben wir auf unserer Website zusammengefasst: https://bikeboard.at/datenschutz-pid109

Abmeldung
Falls du keine e-mails mehr von uns erhalten möchtest, kannst du dich hier abmelden oder schicke ein mail mit dem Betreff "[email] vom BB-Newsletter abmelden" an office@nyx.at.

Impressum
NYX Sportmanagement GmbH
Prof. Dr. Stephan-Korenstraße 10
A-2700 Wiener Neustadt
http://nyx.at